Wer wir sind

Die Terzkekse sind ein frischer Kinderchor im Dortmunder Süden. Zur Zeit haben wir etwa 20 aktive Mitglieder, nehmen aber auch gerne weitere auf.

Aktuell: um dabei mitzuhelfen, die Ausbreitungsgeschwindigkeit des SARS-CoV-2-Virus zu verlangsamen, wurden bis zum Ende der Osterferien alle Proben und sonstige Termine abgesagt.

Wir starten mit momentan mit Kindern im Alter zwischen 6 und 8 Jahren (die Altersgrenze wächst – zumindest oben – erst einmal ein paar Jahre mit). Die Chorleitung liegt in den professionellen Händen von gleich zwei lieben Menschen:

Christian ScheikeChristian Scheike: Lehrbeauftragter an mehreren Hochschulen, 25 Jahre Erfahrung als Kinderchorleiter, Komponist von Kinderliedern
Petra BeunePetra Beune: staatlich geprüfte Musikpädagogin, erfahrene Kinderchorleiterin, Stimmbildnerin

Die Gründungsprobe hat am Donnerstag, den 5. September 2019 stattgefunden, seit dem 9. November sind wir auch ein Verein, seit dem 9. Dezember gelten wir als gemeinnützig, die Eintragung als e.V. erfolgte am 10.02.2020.

Wir proben wöchentlich donnerstags um 16:30 – 17:30 Uhr im Minna-Sattler-Heim, Mergelteichstr. 10, Dortmund (Wegbeschreibung auf der „Kontakt“-Seite). Neuzugänge sind willkommen und dürfen gerne in einer mehrwöchigen unverbindlichen Schnupperphase austesten, ob die Kekse genau der Chor sind, in dem sie singen wollen.

Schreiben Sie uns doch eine kurze Mail, wenn Sie mal vorbeikommen wollen!

Die Terzkekse werden mit Rat und Tat tatkräftig unterstützt durch das Quartiersmanagement Brünninghausen – vielen Dank, Rebecca Lausen !